Die Schüchternheit der Pflaume

14,90 

Fees Romandebüt, 320 Seiten, erschienen in der Frankfurter Verlagsanstalt

Lieferzeit 3-10 Werktage

Endpreis zzgl. Versand- u. Verpackungskosten
keine Ausweisung der MwSt. gemäß § 19 UStG

Widerrufsbelehrung

Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Beschreibung

Ein Kapriolenkind ist sie, eine junge Musikerin in der Großstadt, die mit allen Sinnen aus der Fülle des Lebens schöpft. Im Gleichgewicht gehalten wird sie von zwei Männern, vom meeräugigen Blaum, der ihr nie den Gefallen tut, seine Persönlichkeit im Klischee des Businessman zu erschöpfen, und von Fender, dem poetischen Du, der sie kennt wie kein anderer. Sie ist verliebt in Details, Quisquilien, in die Musik, in die Sprache des Wetters. Doch so sehr sie auch das Schöne in sich aufsaugt, so sehr bleibt sie doch allem entrückt. Denn da ist noch etwas anderes: das unverwandte Gefühl, dass die Welt ständig im Zusammenbrechen begriffen ist.

Fees Romandebüt, 320 Seiten, erschienen in der Frankfurter Verlagsanstalt

Zusätzliche Informationen

Signiert

Unsigniert, Signiert